Neue Kreuzfahrtschiffe in 2019

Im Jahr 2019 werden wieder zahlreiche neue Kreuzfahrtschiffe eingeweiht, welche noch nachhaltiger und innovativer sein sollen.

Wir stellen die interessantesten Kreuzfahrtriesen der verschiedenen Anbieter vor.

aidamira
Foto: Aida Cruises - die AIDAmira

AIDA Cruises, TUI Cruises und zahlreiche andere Reedereien stellen auch dieses Jahr wieder neue Schiffe der superlative vor. Dabei versuchen sich die Reedereien mit immer ausgeklügelterem Hightech, neuen Antrieben und Freizeitangeboten zu übertreffen.

 

Die „AIDA Mira“ von AIDA

Im Dezember 2019 wird die „Aida Mira“ das neueste Kreuzfahrtschiff in der Aida-Flotte. Dabei handelt es sich allerdings nicht um einen Neubau, sondern ein umgebautes Schiff von Costa Cruises, der „Costa Neo Riviera“. Die Besonderheit der ADIAmira wird vor allem die Reiseroute sein, so soll das Schiff Passagiere nach Südafrika und Namibia bringen, wo sich die Kreuzfahrt mit einer Safari verbinden lässt. Für den 4. Dezember 2019 ist ab Palma de Mallorca die erste Reise geplant. 2021 und 2023 folgen dann die beiden Schwesterschiffe der „Aida Nova“.

 

Die neue „Mein Schiff 2“ von Tui Cruises

Schon am 9. Februar 2019 wird die neue „Mein Schiff 2“ in Lissabon getauft. Beim Neubau hat man sich auf Innenausstattung und Design fokussiert.

 

„MSC Bellissima“ und „MSC Grandiosa“

MSC stellt in diesem Jahr gleich 2 neue Kreuzfahrtschiffe vor. Im März 2019 zunächst die „Bellissima“, im November folgt dann die „Grandiosa“, welche das größte Schiff der Reederei werden soll. An Bord wird neben künstlicher Intelligenz in den Kabinen auch eine Zauberschule für Kinder geboten.

 

„Celebrity Flora“ von Celebrity Cruises

Ab Mai 2019 kann man an Bord der „Celebrity Flora“ ganzjährig die Galapagosinseln erkunden. Das Schiff wurde speziell fürs Insel-Hopping auf den ecuadorianischen Inseln entworfen, um das dortige Naturparadies zu geniessen.

 

„Costa Smeralda“ von Costa Cruises

Im Oktober 2019 startet die „Costa Smeralda“ mit Platz für 5200 Passagiere ihre Jungfernfahrt und wird damit zum größten Schiff der Costa-Flotte. Das Schiff soll unter anderem mit geringeren Emissionen durch Flüssigerdgasantrieb punkten.

AIDAnova Route 1

Die AIDAnova fährt auf ihrer ersten Reise von Hamburg nach Rotterdam:

 

Dauer: 4-5 Tage

Route: Hamburg – Rotterdam – Hamburg

ab 485 Euro p.P. – zum Angebot:

AIDA Kreuzfahrtschiffe

NameIMOBesatzungPassagiereDecksIndienststellung
AIDAaura92215663891266122003
AIDAbella93625426072050132008
AIDAblu93988886072500152010
AIDAcara91127893691186111996
AIDAdiva93348566072050142007
AIDAluna93348686072050142009
AIDAmar94900526112500152012
AIDAmira91727773891800142019
AIDAnova978186515006600182018
AIDAperla96369676803300182017
AIDAprima96369559003300182016
AIDAsol94900406112500152011
AIDAstella96011326202500152013
AIDAvita92215543891266122002
Neue Kreuzfahrtschiffe in 2019
5 (100%) 1 vote[s]

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen