Live Webcams Hafen Duisburg

Duisburg-Mitte: Innenhafen Duisburg Nr. 3

Hinweis: Das Laden der Webcams kann ein paar Sekunden dauern!

Duisburg-Baerl: Duisport – Duisburger Hafen AG

Webcams provided by windy.comadd a webcam

Der Duisbuger Hafenradar zeigt Dir die Schiffsbewegungen in und rund um die Ruhrgebietsstadt. Der Duisburger Hafen ist der größte Binnenhafen der Welt und führt von Duisburg in alle Länder der Welt. Das Wasserstrassennetz von Duisburg gehört zu den wichtigten Logistikdrehscheiben Europas. Über 36.000 Mitarbeiter arbeiten rund um den Duisburger Hafen in den dort ansässigen Firmen, das sind über 10% aller Arbeitsplätze der Stadt. Der Hafen beinhaltet dabei rund 40 Kilometer Uferlänge sowie 21 Hafenbecken.

Videos zum Hafen Duisburg - Luftaufnahmen Innenhafen + Dokumentation + Armin Laschet zu Besuch

Die folgenden Videos vermitteln einen Eindruck vom Duisburger Hafen

Video: Duisburg - Hoffnungsträger Hafen

Video: Luftaufnahmen Duisburg Innenhafen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Video: Armin Laschet zu Gast im Duisburger Hafen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Aktuelle Reise-Routen und Angebote nahe Duisburg Hafen

Schweden, Polen & Dänemark
7 Tage ab/bis Warnemünde mit AIDAdiva
z.B. von April bis September
 
Reiseziele u.a.:
Kopenhagen, Stockholm, Visby, Danzig
 
 
ab 1.398 € für 2 Erwachsene
Ostsee-Rundreise mit St. Petersburg
14 Tage ab/bis Warnemünde mit AIDAdiva
z.B. im Juni
 
Reiseziele u.a.:
Danzig, Klaipeda, Riga, Tallinn, St. Petersburg, Stockholm, Gotland
 
ab 4.150 € für 2 Erwachsene
Große Skandinavienreise
14 Tage ab/bis Warnemünde mit AIDAdiva
z.B. von Juli bis August
 
Reiseziele u.a.:
Danzig, Kopenhagen, Gotland, Stockholm, Bergen, Eidfjord, Vik
 
ab 4.470 € für 2 Erwachsene

Hafenradar Duisburg - Ruhrorter Häfen

Die Duisburger Ruhrorter Häfen befinden sich an der Duisburger Mündung zwischen Ruhr und Rhein. Der Hafenbereich erstreckt sich über 10 km² vom Hafenbecken entlang der Ruhrmündung bis nach Duisburg-Rheinhausen. Eigentümer des Hafens ist die Duisburger Hafen AG.
Hafenradar Duisburg

FAQ - Häufig gestellte Fragen zum Hafen Duisburg

Wie viele Container werden täglich in Duisburg verladen?
 

Cuxhaven ist ein wichtiger Hafen für den Umschlag von Stückgut und RoRo-Fracht (Roll-on/Roll-off – Transport von Ladungen mit Rädern) in Norddeutschland. Im Jahr 2020 wurden insgesamt etwa 212.000 TEU an Containern im Hafen von Cuxhaven umgeschlagen, was einem Durchschnitt von etwa 580 Containern pro Tag entspricht.

Wie viele Schiffen laufen täglich in Duisburg ein?
 

Im Jahr 2020 liefen insgesamt etwa 2.300 Schiffe den Hafen von Cuxhaven an, was einem Durchschnitt von etwa 6 Schiffen pro Tag entspricht. Diese Schiffe transportierten eine Vielzahl von Waren und Gütern, einschließlich Stückgut, RoRo-Fracht, Baustoffe, Lebensmittel, Öl und Gas.

Wie viele Passagiere nutzen Duisburg pro Jahr?
 
Der Hafen von Cuxhaven ist in erster Linie ein Frachthafen und hat im Vergleich zu anderen Häfen in Deutschland einen geringen Passagierverkehr. Es gibt jedoch einige Fährverbindungen und Kreuzfahrten, die den Hafen von Cuxhaven anlaufen.

Im Jahr 2020 wurden aufgrund der COVID-19-Pandemie keine genauen Zahlen für die Anzahl der Passagiere veröffentlicht. In den Vorjahren wurden jährlich etwa 250.000 bis 300.000 Passagiere befördert.

Wie viele Menschen arbeiten im Hafen von Duisburg?

 

Nach Schätzungen sind mehrere tausend Menschen direkt oder indirekt im Hafen von Cuxhaven beschäftigt. Zu den Beschäftigten im Hafen gehören Hafenarbeiter, Logistik- und Speditionsunternehmen, Schiffsagenten, Zollbeamte und weitere Dienstleister. Darüber hinaus schaffen die Aktivitäten im Hafen von Cuxhaven auch Arbeitsplätze in verwandten Bereichen wie der Transport- und Logistikbranche, der Schifffahrtsindustrie und der Produktion von Waren und Gütern.

5/5 - (7 votes)

Schreibe einen Kommentar