Aktuelle Bugcamera der AIDAmira © Aida Cruises

Hier siehst Du den derzeitigen Ausblick der AIDAmira von der Bugkamera. Die Webcam wird von AIDA Cruises zur Verfügung gestellt und sendet 24 Stunden am Tag Live-Bilder, welche alle paar Minuten automatisch aktualisiert werden.

AIDAmira Schiffsdaten

AIDAmira

[table id=53 /]

AIDA Cruises übernimmt im Dezember 2019 die Costa neoRiviera von der Schwester-Reederei Costa. Das Schiff wird ab dann unter dem Namen AIDAmira fahren und die AIDA Flotte verstärken. Die AIDAmira wird als neues “Entdecker-Schiff” Kurs auf die Wunder des südlichen Afrikas nehmen.

Mit großzügigen Außenflächen, Sonnendecks mit verschiedenen Pools und Grills ist das Schiff wie geschaffen für eine Reise unter dem Himmel Afrikas.

Rund 700 Gästekabinen und -suiten, viele davon mit Balkon und Meerblick bieten für rund 1800 Gäste einen tollen Wohlfühlbereich an Bord.

AIDAmira Kabinen

Sie können sich Ihre Wunschkabine aus vielen verschiedenen Kategorien aussuchen. Viele der über 700 Kabinen und Suiten an Bord verfügen über einen Balkon und eine fantastische Aussicht. 14 Suiten bieten sogar ein privates Sonnendeck, auf dem Sie entspannte Stunden verbringen können. Den Suitegästen steht ein exklusiver Service zur Verfügung, der Ihnen alle Wünsche erfüllt.

  • 113Suiten insgesamt
  • 19 Suiten mit privatem Sonnendeck
  • 94 Junior-Suiten mit Balkon
  • 12 Balkonkabinen
  • 336 Meerblickkabinen

Videos zur AIDAmira: Schiffsrundgang und Reiseziele

AIDA Kreuzfahrtschiffe

[table id=16 /]

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen