Costa Diadema Schiffsdaten

Costa Diadema

[table id=24 /]

Die Costa Diadema ist ein Kreuzfahrtschiff der Reederei Costa Crociere und wurde 2014 in Dienst gestellt. Es ist das größte Schiff der Costa Line und somit das Flaggschiff. Der Bau kostete rund 550 Millionen Euro und basiert auf der Deam-Line-Klasse, die 2009-2012 gebaut wurde. Das Schiff hat 19 Decks von denen 15 für Passagiere zugänglich sind. Dabei bietet es mit 1862 Kabinen Platz für 3724 Passagiere. Umsorgt werden die Passagiere von 1253 Besatzungsmitgliedern.

Kabinen

  • Innenkabine – 14 m², 1-2 Personen
  • Außenkabine – 15-17 m², 1-3 Personen
  • Balkonkabine – 17 m², 1-3 Personen
  • Wellnesskabine m. Balkon – 14-42m², 1-4 Personen
  • Junior Suite m. Balkon – 20 m², 1-4 Personen
  • Suite m. Balkon – 25-35 m², 1-4 Personen

Restaurants, Bars & weitere Angebote

  • 7 Restaurants, 11 Bars
  • 6200 m² Spa-Fläche
  • Fitnesscenter, Jogging-Parcours im Freien
  • Theater über 3 Decks
  • Diskothek, Kasino, 4D-Kino
  • Country Rock Club
  • Grand-Prix-Rennwagen-Simulator
  • Kinder-Club
  • Türkisches Bad
Innenkabine - Costa Diadema
Innenkabine
Aussenkabine - Costa Diadema
Außenkabine
Balkonkabine - Costa Diadema
Balkonkabine
Suite - Costa Diadema
Suite

Videos: Bordrundgang + Kabinen - Costa Diadema

Schiffsdecks - Costa Diadema

Costa Crociere Kreuzfahrtschiffe

[table id=19 /]

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen