Die Queen Elizabeth besucht Travemünde

Das Kreuzfahrtschiff „Queen Elizabeth“ ist am Dienstagmittag mit über 2000 Passagieren an Bord in Travemünde angekommen. Um genau 11:23 Uhr passierte das Schiff begleitet von etlichen anderen Schiffen die Nordermole. Der Kapitän ließ zur Begrüßung 3 Mal das Schiffshorn ertönen. Ursprünglich war die Ankunft zwischen 7 und 8 Uhr geplant. Tausende Schaulustige begleiteten das Schauspiel. Der letzte Besuch in Travemünde war im Jahr 2011.

Queen Elizabeth
Vom Strand und von der Promenade aus beobachteten Tausende Menschen die Ankunft des gigantischen Kreuzfahrt-Schiffs. Um 11.23 Uhr war es dann soweit: Die „Queen Elizabeth“ passierte die Nordermole und fuhr zum Anlegen an den Skandinavienkai. Dort blieb sie dann bis 17 Uhr. Es war breits der zweite Besuch in Travemünde. Zuletzt kam die Queen Elizabeth im Jahr 2011 bereits um 6 Uhr morgens an. Diesmal sollte die Ankunft zwischen 7 und 8 Uhr stattfinden, aufgrund von Problemen mit dem Antrieb verspätete sich das Schiff jedoch, was das Spektakel für die anwesenden Gäste jedoch nicht trübte.

Cunard Line Kreuzfahrtschiffe

NameIMOBesatzungPassagiereDecksIndienststellung
Queen Elizabeth947743810032092122010
Queen Mary 2924106112532620132003
Queen Victoria93205569811990122007
Die Queen Elizabeth besucht Travemünde
Artikel bewerten

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen